Neueste Artikel

Visual 2014 – die visuelle Jahresplanung

Wegweiser

Wegweiser

Wow – über 40 visuelle Denker haben sich zum dritten vizthink meetup in Hamburg in den Gebäuden von XING eingefunden. Etwa die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben schon an vorangegangenen meetups teilgenommen, die andere Hälfte war erstmalig dabei. Wir haben uns zu Beginn etwas Zeit zum Ankommen und Austauschen genommen und haben eine kurze Vorstellungsrunde im Barcamp-Stil gemacht. Jede(r) hat sich mit drei Schlagworten vorgestellt. Es war interessant zu sehen, aus welchen unterschiedlichen Berufsfeldern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen!

Britta und Ralf eröffneten das Thema des Abends „Visual 2014“ mit folgender Frage: „Welche Metaphern und Bilder fallen Euch ein, um Eure Jahresvorhaben zu visualisieren?“ Eure vielfältigen Vorschläge haben wir an einer Moderationswand gesammelt. Ergänzt wurden die Vorschläge von weiteren Visualisierungen die Britta – inspiriert durch das Buch „THE SCRIBBLE DIARY“ bereits vorbereitet hatte.

Weiterlesen

Berlin vizthink meet-up #1

for English see below!
———————–
vizthink_ber_sAuch die Berlin meet-ups richten sich an alle visuellen Denker und solche, die es werden wollen. Ca. alle 2 Monate wollen wir uns treffen und austauschen zu allem, was zum Thema gehört: Stifte, Papier, Apps, Vorlagen, Beispiele uvm. In den jeweils 2,5-3 Stunden pro Meet-Up gibt’s Aufwärmübungen zum einsteigen, Input Sessions mit Experten und viel Zeit für Networking und das Austauschen der besten Praxistipps. Du bringst einfach deine Lieblingsstifte und Marker mit, deine Erfahrungen , Fragen und den letzten Tratsch über die Branche. Wir besorgen uns eine coole Location, das Papier und eine knackige Agenda.

Wann und wo? Weiterlesen

Hamburg vizthink meetup #3

Visual-2014

Wir treffen uns, um über visuelles Denken zu sprechen und alles was dazu gehört: Stifte, Papier, Apps, Vorlagen, Praxisbeispiele, …
Die vizthink.de meetups richten sich an alle visuellen Denker und solche, die es werden wollen. Vorkenntnisse sind nicht von Nöten.

 Wann und wo?

8. Januar 2014 – XING AG – 19:00 Uhr
Dammtorstraße 29 (Metropolishaus)
4. Stock, 20354 Hamburg

Thema: Visual 2014

Wir laden Euch ein, um auf’s nächste Jahr zu blicken. Welche Netzwerke werdet ihr ausgebaut haben? Was soll wachsen oder weniger werden? Welche Schätze werdet ihr geborgen haben? Und worauf freut ihr Euch ganz besonders?

Klar, dass wir dafür wieder in unseren visuellen Werkzeugkasten greifen. Wir freuen uns darauf, mit Euch visuelle Pläne für 2014 zu schmieden!

Du kannst Dich beim Facebook-Event oder der Veranstaltung bei XING anmelden.

 

Gemeinsam gestalten – zweites Meetup in Hamburg

Visuelles Zirkeltraining

Visuelles Zirkeltraining

Beim zweiten Zusammentreffen der visuellen Denker und Macher kamen ca. 20 Personen zusammen, die sich auf den gemeinsamen Hangout mit Stine Arensbach freuen durften. Bevor es so weit war gab es jedoch noch ein „Visuelles Zirkeltraining“. Jeder hatte die Aufgabe sechs Begriffe zu visualisieren und war spätestens damit auf „visual thinking“ gepolt.
Nach einer kurzen Begrüßung bei Snacks und Getränken, die uns freundlicherweise von unserem Gastgeber oose Innovative Informatik gestellt wurden, startete Stine mit ihrem Input. Weiterlesen

Hamburg vizthink meetup #2

Wir treffen uns wieder, um über visuelles Denken zu sprechen und alles was dazu gehört: Stifte, Papier, Apps, Vorlagen, Praxisbeispiele, …
Die vizthink.de meetups richten sich an alle visuellen Denker und solche, die es werden wollen. Vorkenntnisse sind nicht von Nöten.

 Wann und wo?Visualisation_of_Challenge_by_Stine_Arensbach
6. November 2013 um 19:00 Uhr
oose Innovative Informatik
Schulterblatt 36 (Montblanc Kontorhaus)
20357 Hamburg

Thema: Visualising Co-Creation – Hangout mit Stine aus Dänemark! Weiterlesen

Kennenlernen – lustig mit dem visuellen Steckbrief!

Foto_Visueller_SteckbriefAlle die beim letzten vizthink meetup dabei waren, kennen es: das Intro mit dem visuellen Steckbrief. Das darf narürlich gerne im einenen Arbeitskontext nachgemacht werden.

Und so einfach geht’s:
Schnappt Euch einen Partner und befragt Euch gegenseitig: wie heißt ihr und warum seid ihr hier? Nun noch gegenseitig malen – die Silhouette hilft Euch dabei. Welche zwei Dinge fallen Euch am jeweils anderen besonders auf? Weiterlesen

Erstes Meetup in Hamburg

Willkommen

Willkommen

Mit ungefähr 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat das erste VizThink Meetup in Hamburg stattgefunden.
Nach einer kurzen Aufwärmübung und Vorstellungsrunde sind wir direkt zum Hauptpunkt des Abends über gegangen. Beim Show & Tell wurden unterschiedliche Visualisierungen und Anwendungsfälle vorgestellt und diskutiert. Im Anschluß haben wir Wünsche und Ideen für kommende Meetups gesammelt und es wurde deutlich wie vielseitig die Interessen und Einsatzgebiete von Visual Thinking sind. Wir haben Themen für eine große Zahl weiterer Treffen und auch die entsprechende Resonanz. Yeah! Weiterlesen

Graphic Recording bei ununi.TV

Bei der „Crowd University for modern life“ ununi.TV war Graphic Recording das Thema der heutigen „Mittags-Session“. In 15 Minuten berichtet Anna Lena wie sie zum Thema Graphic Recording gekommen ist, wie sie beim Erstellen der Visualisierungen vorgeht und hat darüber hinaus ein paar weitere Fragen zum Thema beantwortet.
Nachfolgend steht die Aufzeichnung des Interviews zum Anschauen bereit.

Aktuell ist dort eine kleine Reihe zum Thema Visuelles Denken geplant. Am Montag den 12.8. wird es einen Beitrag zu Sketchnotes bei ununi.TV geben.

Workshops

Wer visuelles Denken erlernen oder sein Bildsprachevokabular auffrischen will, der kann einen Tagesworkshop besuchen. Insbesondere hier gilt: Vorkenntnisse sind nicht von Nöten. Und danach ist der Satz ‚Ich kann aber nicht malen‘ aus dem Gedächtnis gestrichen.

Bildsprache_Workshop

Wann und wo?

Sa, 26.10.2013 in Hamburg
‚Bildsprache für die Arbeit‘ mit Britta Ullrich
Info und Tickets